Das Magnoleum FAQ

  • Kann man Magnoleum auch im Gesicht anwenden? +

    Ja, Magnoleum kann im Gesicht angewendet werden. Verdünnen Sie die Mischung jedoch mit Wasser, da die Haut im Gesicht dünner uns somit empfindlicher ist. Achten Sie darauf, dass Magnoleum nicht in Ihre Augen gelangt, falls doch spülen Sie die Augen mit klarem Wasser aus.
  • Muss man Magnoleum nach 10 Minuten wieder abnehmen? +

    Magnoleum sollte, um den gewünschten Effekt zu erhalten, mindestens 10 Minuten auf der Haut verbleiben. Das übrige Magnesiumöl, welches nach dieser Zeit noch nicht in die Haut eingezogen ist, kann anschließend wieder mit einem feuchten Waschlappen abgenommen werden.
  • Ist es normal, dass die Haut nach der Anwendung von Magnoleum leicht kribbelt, juckt oder sich etwas rötet? +

    Da Magnoleum eine gefäßerweiternde Wirkung hat, kann es nach der Anwendung zu einem leichten Kribbeln oder Jucken sowie leichten Rötungen kommen. Dies ist aber in keinster Weise bedenklich. Wenn das Gefühl auf der Haut nach der Anwendung von Magnoleum jedoch als zu unangenehm empfunden werden sollte, kann die Magnesiumchlorid-Lösung entweder verdünnt aufgetragen oder eben nach 10 Minuten einfach wieder abgenommen werden. Holen Sie sich hier weitere Tipps zur zielführenden Anwendung von Magnoleum.
  • Ist Magnoleum eigentlich auch für die innerliche Anwendung geeignet? +

    Das Magnesiumöl Magnoleum ist ein kosmetisches Produkt, welches ausschließlich für die Anwendung auf der Haut bestimmt ist.
  • Was macht Magnoleum denn so besonders? +

    Magnoleum besteht aus kostbaren Bestandteilen der Natur. Das Magnesiumchlorid, welches zur Herstellung von Magnoleum verwendet wurde, ist wohl das Reinste, welches heute zur Verfügung steht. Es handelt sich dabei um das Magnesiumchlorid aus dem Zechstein-Urmeer, welches vor etwa 250 Mio. Jahren durch tecktonische Plattenverschiebungen 1600-2000 Meter unter der Erde eingeschlossen und so vor Umweltverschmutzung und negativen Umwelteinflüssen bewahrt wurde. Das Magnesiumchlorid bedarf keiner chemischen Reinigung und kann volkommen unberührt zu Tage gefördert und abgefüllt werden. Die Qualität des Produkts erkennen Sie am Zechstein-Inside-Logo.Magnoleum wurde zudem klinisch geprüft und zu 100 % als unbedenklich eingestuft. Magnoleum wird in Glasflaschen verkauft. Diese nachhaltige Verpackung schont nicht nur die Umwelt, sondern garantiert auch, dass das Produkt über einen langen Zeitraum nicht an Wirkung verliert. Schädliche Stoffe, wie sie zum Teil in Plastikverpackungen enthalten sind, kommen durch die Glasbehälter nicht in Berührung mit dem kostbaren Magnesiumöl der Marke Zechmarinus, wodurch dessen Reinheit auch nach einer längeren Lagerung noch garantiert werden kann. Mit der Anwendung dieses hochwertigen Naturprodukts Magnoleum tun Sie sich etwas Gutes!
  • 1

Haben Sie noch weitere Fragen zu Magnoleum, die in unserem FAQ vielleicht noch nicht beantwortet wurden? Wollen Sie noch mehr über das Magnesiumöl der Marke Zechmarinus erfahren? Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir freuen uns, Ihnen mehr über das Magnesiumöl Magnoleum der Marke Zechmarinus berichten zu dürfen!

  • Hochwertige Rohstoffe

    Bei der Herstellung von Magnoleum wurden nur beste Inhaltsstoffe verwendet.Ausschließlich das unbelastete Magnesiumchlorid aus dem Zechstein-Urmeer findet den Weg in die Zechmarinus-Produkte. Weiterlesen
  • Für jeden geeignet

    Magnoleum kann von jedem zu kosmetischen Zwecken und im Wellness-Bereich angewendet werden.Egal ob Mann oder Frau, jung oder alt, schwanger oder Hochleistungssportler – Magnoleum ist einfach ein Produkt für jedermann! Weiterlesen
  • Schonende Herstellung

    Das Magnesiumchlorid aus dem Zechstein-Urmeer wird seit 1982 mit modernster Technik zu Tage gefördert! Das Magnesiumchlorid wird hierbei mit Hilfe von Wasser nach oben gepumpt und kann direkt abgefüllt werden. Weiterlesen
  • Natürliches Produkt

    Bei der Herstellung vom Magnesiumöl Magnoleum wurde komplett auf künstliche Inhaltsstoffe verzichtet.In Magnoleum sind absolut keine künstlichen Farb- und Duftsoffe oder Konservierungsmittel zur Haltbarmachung enthalten. Weiterlesen
  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen